BLOG

Ringkampf-Sessions - wer bietet das an?

von Gemeinschaftsartikel

Beinscheren, Wrestling, erotisches Raufen im LUX

Wir haben so wunderbare Ringkampfmatten und so viel Platz die auszubreiten und keiner weiß es.
Es gibt unglaublich viele Varianten des Ringkampfspiels im SM- oder Erotikbereich. Und erstaunlich ist, dass die Damen im LUX dieses vielfältige Spektrum tatsächlich besetzen.
Worum geht es dabei?
Dem einen geht es um darum von einer Frau körperlich bedrängt zu werden - Würgegriffe, Schwitzkasten, Beinscheren - alles spielerisch aber doch effektiv.
Anderen geht es um lustvolles Raufen - mal nackt mal erotisch oder auch im sportlichen Ringeranzug.
Wrestling oder Catchen sind auch beliebte Schlagworte aber manchmal geht es „nur“ um die besondere Art der Nähe und des Körperkontaktes. Nie geht es um einen wirklichen bitterernsten Kampf, sondern um ein Spiel oder eine Illusion, die als belebend oder lustvoll empfunden wird.
Und nun sind unsere Damen dran, wie sie das sehen.
Gruß von Johanna Weber:

 

Lady Salome

Ich biete spielerische Ringkämpfe an. D.h. ich nenne sie gerne "inszenierte Ringkämpfe" da ich nur ein gewisses Maß an realer Gegenwehr dulde. Während bei passiv-aktiv Spielerinnen der Ausgang eines Ringkampfes offen ist, ist bei mir klar, wer am Ende gewinnen wird ;-)
Dabei setzte ich gerne meine Kampfsporterfahrungen ein, Würger, Hebeltechniken, Scheren- und Falltechniken aus Judo und Jiu Jitsu, damit das "0pfer" sich auch eingesponnen fühlt. Mir ist eine lockere, freudige Atmosphäre wichtig, kein verbissenes "Gewinnenwollen", sondern spielerisches Raufen mit Spaß an Bewegung und am Kräftemessen. Gerne spiele ich mit einer zweiten Lady, damit unser "Opfer" auch wirklich keine Chance hat, sich unseren Griffen zu entwinden...manchmal bleibt es beim Ringkampf, doch besonders genieße ich die langsame Einspinnen während eines Ringkampfes mit meinen Seilen. Erst ein Bein, dann ein Arm und schwupps befindet sich das Opfer im Hogtie, bewegungslos und ganz mir ausgeliefert.
Eine Sonderform des Ringkampfes ist bei mir die Überwältigung am Anfang einer Session, oder sogar als richtige Entführung, mit Auto und allem drum und dran. I LOVE IT. ;-)

Infos über Lady Salome
Kontaktdaten für Termine finden sich in ihrem Profil



Mademoiselle Ruby

Ich biete erotische Ringkämpfe an. Dabei messe ich mich nicht lange sportlich mit den Gästen, sondern lasse sie nach kurzem Ringen die Schwere meines Körpers fühlen. Manchmal setze ich mich auf ihr Gesicht oder ihren Oberkörper und nehme sie fest zwischen meine Schenkel. Dabei spüren sie meine Überlegenheit physisch. In manchen Szenarien leite ich das in eine Facesitting-Session über, bei anderen Gelegenheiten nutze ich die Position um mich ganz mit ihrem Unterleib zu beschäftigen, das kann dann sanfter oder gnadenloser ausfallen.

Manchmal mache ich meine Gäste dabei zu meinem Pony und treibe sie dann auf allen Vieren über die Matte. Je nachdem, wie die Wunschvorstellung des Gastes ist, kommt Atemreduktion oder auch Beinscheren zum Einsatz. Manchmal kämpfen wir auch mehrfach, und er bekommt dann noch einmal eine Chance, wenn er verliert muss er dafür bezahlen, ganz klar, die Währung in der er zahlt, ist dabei meine Erregung, er muss mich dann befriedigen.

Beim Ringen bin ich entweder leicht bekleidet oder nackt. Sex biete ich ja nicht an, aber es gibt so viele tolle Spielmöglichkeiten…+

Infos über Mademoiselle Ruby
Kontaktdaten für Termine finden sich in ihrem Profil



Kat Rix

Ich mag humorvoll und erotisch rum zu spielen. Ich bin selber eher zierlich, bin aber stolz auf meine sportlichen Muskeln, die ich in Fitness Studio entwickelt habe.
Professioneller Ringkampf wird es bei mir nicht, es geht eher um ein lockere 'Play Fight', wo ich wirklich mit aller Kraft dich versuche Meins zu machen... Wenn es mir hilft, habe ich ich ein paar 'dirty tricks' um dich unter Kontrolle zu bringen.... Die Regeln sind für mich Wurscht.

Ich kämpfe in Dessous, fast Nackt, und du spürst meine nackte Haut an Deiner reiben.... Wenn ich gewonnen habe, nehme ich deine Sexualität in meine Hände.

Ich liebe die Energy, die ich bekomme durch so eine Session bekomme. Rum spielen, schreien, meinen Körper einsetzten... und danach die Benutzung Deiner….

Infos über Kat Rix
Kontaktdaten für Termine finden sich in ihrem Profil




Traumtänzerin Tara

Wir sitzen uns auf dem Boden gegenüber. Du ganz ernst und ich mit einem Grinsen, das ich nur schwer unterdrücken kann.
Regeln für unsere Ringkampf? Keine für dich, zwei für mich. Nicht kratzen oder beißen darf ich dich. Dabei mache ich das zu gerne.
Ich beobachte dich und versuche zu erraten was du als nächstes tun wirst. Meine Aufregung steigt je dichter du an mich rückst. Als du Nahe genug bist, versuchst du mich zu packen. Du bist schneller als erwartet und ich liege von deinem Körper umschlungen am Boden. Erst versuche ich mich aus deiner Umklammerung zu winden. Dann gebe ich mich ruhig bis ich merke, dass deine Spannung nachlässt. Die Chance nutze ich!
Wer gewinnen wird? Spielt keine Rolle. Die Rangelei an sich soll Spaß machen. Der Körperkontakt soll unser Genuss sein und der Wechsel zwischen beherrschen und fallen lassen unser Spiel. Und: Looser get's fucked. Right?

Infos über Tara
Kontaktdaten für Termine finden sich in ihrem Profil



Aya Velazquez

Ich biete Ringkämpfe im Rahmen von Rape Plays an - eine Situation, in der mich mein Gegenüber überwältigen will und ich mich dagegen wehre. Zunächst jedenfalls ;-) Selbstredend geschieht das Rollenspiel einvernehmlich und lustvoll für beide Seiten. Angewandt werden nur Praktiken, die wir in einem klärenden Vorgespräch miteinander vereinbart haben und die für beide Seiten safe sind.
Am Beginn des Spiels werde ich heftigen Widerstand leisten, verbal und durch physische Gegenwehr, durch Wegrennen, Schreien, Schlagen, Boxen, Kneifen oder Treten. Ich kann die Gegenwehr bis zum Ende des Spiels aufrechterhalten, oder es kann im Laufe des Spiels zu einem Switch kommen; entweder falle ich in eine lustvolle Hingabe oder eine Art resignierter Ohnmacht. In beiden Fällen erhältst Du am Schluss die komplette Kontrolle über die Situation und hast den Ringkampf für Dich gewonnen. Falls Du eine eigene Idee zu einem Ringkampf-Szenario hast, können wir das gerne umsetzen! Unser geräumiger Kursraum ist in dem Fall für ein solches Spiel die perfekte Spielwiese, da man dort auch wirklich „wegrennen“ und umfangreich toben kann. Und am Ende das wehrlose „Opfer“ auf dem rollbaren Futonbett fixieren...

Infos über Aya Velazquez
Kontaktdaten für Termine finden sich in ihrem Profil




Pixie Pee Magic

Ich biete ausschliesslich Ringkämpfe an, die ich gewinne. Inszenierte Ringkämpfe, erotischen Playfight, Showwrestling. Du, als mein Gegner, musst dir aber keine Sorgen machen, dass das ganze dann nicht authentisch ist. Mein Kampfkostüm macht dich von Anfang an schwach, ich kämpfe nackt.

Ausserdem habe ich handgedrehte Juteseile und du nur dein nutzloses Hängelasso.
Ich wickle die Stricke um deine Beine und meine Schenkel eng um deinen Hals. Gute Aussichten, was? Schade nur, dass du nicht rankommst. Du willst unbedingt? Na gut, dann setz' ich mich halt auf dein Gesicht, und halte deine Arme von der anderen Seite fest. Hast du 'zu wenig Luft' gesagt? Sorry, ich kann dich so schlecht verstehen hier oben. Wieso zappelst du denn so?

Ich glaub' du brauchst eine Stärkung, sonst machst du schon in der ersten Runde schlapp. Zitrusgelber Zaubertrank herbei und Mund auf! Nee? Na dann täusche ich halt meinen legendären Jawbreaker an, geht doch.

Irgendwie siehst du immer noch blass aus. Da hilft nur eins: Gasmaske auf und Dildo-Adapter auf den Rüssel gesteckt zur Spezialbeatmung.

Na siehst du... auf geht's in die zweite Runde!

Infos über Pixie Pee Magic
Kontaktdaten für Termine finden sich in ihrem Profil



Velvet Steel

Ich liebe gut inszenierte Rollenspiele, das wird auch bei meinen Ringkampfinszenierungen deutlich. Auf den dicken Profimatten werde ich dich schnell ins Schwitzen bringen und mittels gekonnter Griffe erst aus dem Gleichgewicht und dann mit Bumms auf die Matte bringen. Dort hast du gebührend Gelegenheit meine Muskeln zu bewundern - was willst du denn auch sonst tun, wenn ich dich zwischen meinen starken Oberschenkenl einquetsche?

Jetzt bist du verschwitzt, hast ein kanllrotes Gesicht aber noch nicht genug? Zeit für meinen berühmten Schwitzkasten, oder einen fiesen Nelson, aus dem du dich nicht befreien kannst. Bist du erst mal abgekämpft, werde ich meinen Sieg über dich genüsslich auskosten und an dir abfeiern.

Sehr gerne treffe ich mich auch mit meinen hier gelisteten Ringerfreund*innen und nehme dich in Gesellschaft richtig durch. Traust Du dich?

Infos über Velvet Steel
Kontaktdaten für Termine finden sich in ihrem Profil




Mara Morgen

Wer mit mir kämpft, muss es mit meinem Ehrgeiz, meiner Geschmeidigkeit und unfairen Mitteln aufnehmen. Wenn du mir zu übermütig wirst, versetze ich dir eine schallende Ohrfeige oder kratze und beiße dich gnadenlos. Oder aber ich winde mich schmiegsam und wendig aus deiner Umklammerung und setze dich schachmatt mit deinem Hals zwischen meinen Beinen. Wenn deine hektischen Bemühungen dich zu wehren langsam nachlassen, vergrabe ich dein Gesicht unter meinem Schoß und warte nur darauf, bis du endlich nach Luft schnappst und ich mich gierig auf deinen offenen Mund platziere. So hast du noch nie um Atem gerungen.

Es hat schon manch einen gegeben, der beim Anblick meiner nackten Kampfkleidung, die ich mir hin und wieder erlaube, gleich das Handtuch geworfen hat. Oder sich auf flutschiges Ölcatchen eingelassen hat, bei dem ich mit meiner schlangenartigen Beweglichkeit gar nicht mehr greifbar bin, die Erfahrung aber umso sinnlicher. Für Latexfreunde kommen Latexanzüge und Silikonglitgel zu Einsatz, eine wahre Freude, das edle Material Körper an Körper zu spüren.

Wer nicht fühlen will, muss geschlagen werden - und so setzt es harte Hiebe, wo meine zarten Hände dich nicht halten können. So zierlich ich bin, du wirst überrascht sein, wie viel Ehrgeiz in meinem Wollen steckt und wie viel Lust an und in deiner Niederlage. Wo gar nichts mehr hilft, kommen Seile, Folie oder andere Fixierungen zum Einsatz.

Für ausgesuchte Gäste bin ich manches mal gewillt, ihnen den Triumph zu lassen und mich zu übermannen. Was sie mit ihrem bloßgestellten Opfer anfangen liegt dann nicht mehr in meinen Händen.

Infos über Mara Morgen
Kontaktdaten für Termine finden sich in ihrem Profil

Zurück