BLOG

Fußerotik: mein Fetisch-Favorit

von Fräulein Angelina

Von knisternden Nylons, spitzen Absätzen und zauberhaften Zehen
Meine erste Erfahrung mit einem Fetischisten hat mich bleibend geprägt: Er stand auf Beine, Füße, Strumpfhosen und Stiletto-Heels. Ich fand das aufregend. Mal jemand, der sich nicht zuerst auf meine Brüste stürzt, auf meinen Po oder gleich den Intimbereich. Ich war hingerissen.
Lies weiter!

 

Forced Bi - irgendwie anders

von Lady Vyra

Ein Überraschungsgast
Es klingelte und Kat Rix und ich lächelten uns gegenseitig an. “Da ist er.“
Wir hatten Stefan schon vor ein paar Monaten angefangen, ihn in unser Lustobjekt zu verwandeln. Dieses Mal kam er er zu uns mit einem besonderen Wunsch. Heute wollte er seine Jungfräulichkeit verlieren.
Lies weiter!

Der Butler mit besonderen Fähigkeiten

von Miss Juliette

Wie der Munddildo ins Spiel kam
Es war ein kalter, stürmischer Winterabend. Wie kam es, dass ich an diesem Abend mit Vyra, Vivienne und dem Butler in einem leidenschaftlichen Durcheinander auf dem großen Bett landete?
Lies weiter!

NYLONLIEBE

von Sophie Frey

Ein Päckchen aus Frankreich
Ich erwartete eine Sendung aus Frankreich. Er hatte mir gesagt, dass sie kommen würde, und auch wann. Was genau darin sein würde, wusste ich nicht, aber ich hatte da so eine Ahnung. Er kannte meinen Geschmack, und der ist exquisit.
Am Samstagmorgen klingelt es an meiner Tür....
Lies weiter!

SM als Psychohygiene?

von Fräulein Angelina

Was Domina-Sein für mich bedeutet
Meine Berufung als Domina bedeutet für mich mehr als bloße Arbeit mit dem Ziel schneller Lustbefriedigung.
Zunächst einmal vorweg: An schneller, akuter Lustbefriedigung ist nichts auszusetzen.
Lies weiter!

 

Ringkampf-Sessions - wer bietet das an?

von Gemeinschaftsartikel

Beinscheren, Wrestling, erotisches Raufen im LUX
Wir haben so wunderbare Ringkampfmatten und so viel Platz die auszubreiten und keiner weiß es.
Es gibt unglaublich viele Varianten des Ringkampfspiels im SM- oder Erotikbereich. Und erstaunlich ist, dass die Damen im LUX dieses vielfältige Spektrum tatsächlich besetzen.
Worum geht es dabei?
Lies weiter!

 

 

Das lebende Tages-Pissior

von Dominus.Berlin

Partytoilette sein für die schwulen Lederjungs
Obwohl schon Freud Spiele mit Exkrementen lediglich als regressive Handlung betitelt sowie der Fakt, dass Sexualität für uns alle mehr als eine simple Fortpflanzungsinstanz ist, rümpfen wir kollektiv die Nase, wenn es um Spiele mit der inneren Schokolade geht oder auf Fachdeutsch „Kaviar“.
Lies weiter!

 

 

Ein Plädoyer für die erotische Hypnose

von Mademoiselle Ruby

Tiefer und tiefer…
Lange habe ich davon geträumt und jetzt ist es endlich Realität geworden. Vor einigen Wochen habe ich eine Ausbildung in Hypnose absolviert, um meine Gäste noch tiefer in ihre sexuellen Traumwelten zu führen und zu begleiten.
Hypnose ist ein hochwirksames Instrument, um ...
Lies weiter!

Fessel-Ledersack zum Hängen von McHurt

von Gemeinschaftsartikel

Frei schwebende Komplett-Restriktion
Der Prototyp des neuen Hänge-Ledersackes von McHurt ist seit ein Paar Wochen bei uns im LUX zum Testen. Wir sollten ihn ausprobieren und Feedback geben.
Hier zwei Berichte zu dem Thema:
Lies weiter!

documenta14 - Von Nutten und Nazis

von Pixie P. Magic

Sexperten in Aktionskunst
Ich war am Anfang meines Kulturwissenschaftsstudiums als ich zum ersten Mal von Dr. Annie Sprinkle hörte - Wissenschaftlerin, Künstlerin und „Hure“. Sie promovierte über die Situation von SexarbeiterInnen, als Künstlerin erreichte sie Weltberühmtheit mit der Performance ‚Public Cervix Announcement‘, in der sie ihren Scheidenkanal jedermann zur Einsicht bot.
Lies weiter!